Ansprechpartner:

GPGE e.V.
Sascha Hach

Chausseestraße 128-129
10115 Berlin

Telefon: +49 30 / 27 58 23 45
Fax: +49 3222 / 24 55 839

E-Mail: info@gpge.de

Telefonische Erreichbarkeit:
Dienstag-Freitag von 13:00-18:00 Uhr

 

Und so finden Sie zu uns (Vorderhaus, 4. OG, links).

128-129 Chausseestraße
Berlin, Berlin, 10115
Deutschland

030 / 2758 23 45

Termine

Sep
7
10:00 AM10:00

25. Arzt-Patienten-Seminar Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)

Veranstalter: Sana Klinikum Lichtenberg in Kooperation mit DCCV e.V.

Veranstaltungsort: Berlin, Sana Klinikum Lichtenberg

Betroffene und Angehörige werden über aktuelle Diagnostik und eine Vielzahl von neuen Therapiemöglichkeiten informiert, mit denen die Lebensqualität deutlich verbessert werden kann. Ausgewiesene Expertinnen und Experten stellen Wege zur Behandlung und Betreuung vor.

Kontakt: Kerstin Forchheim (kerstin.forchheim@sana-kl.de, 030/5518 2211)

View Event →
Sep
11
to Sep 14

Kongress für Kinder- und Jugendmedizin

Veranstaltungsort: Internationalen Congress Center München (ICM)

Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ), Deutsche Gesellschaft für Sozialpädiatrie und Jugendmedizin (DGSPJ), der Deutsche Gesellschaft für Kinderchirurgie (DGKCH), Berufsverband Kinderkrankenpflege Deutschland (BeKD), Gesellschaft für Neuropädiatrie (GNP).

Schwerpunkte:

Mehrfachbehinderte Kinder in der stationären Versorgung, Epidemiologische Forschung, innovative Diagnostikverfahren

View Event →
Sep
14
10:00 AM10:00

Patientenforum Allergie zum Welt-Neurodermitis-Tag

Veranstalter: Allergieinformationsdienst, UNIKA T in Kooperation mit Universitätsklinikum Augsburg, Helholtz-Zentrum München, Bundesministerium für Gesundheit

Veranstaltungsort: Augsburg

Thema: Neurodermitis bei Kindern und Erwachsenen

Wo steht die Forschung zu neuen Therapiemöglichkeiten und dem Einfluss des Mikrobioms auf die Haut? Wie lassen sich akute Schübe vermeiden und was kann man selbst tun, wenn die Haut doch juckt? Welche Besonderheiten gibt es bei Kindern? Mit ausgewiesenen Expertinnen und Experten.

Freier Eintritt!

Weitere Informationen: www.allergieinformationsdienst.de

View Event →
GPGE Akademie Sonographie-Kurs 2019
Sep
20
to Sep 22

GPGE Akademie Sonographie-Kurs 2019

Sonographiekurs Kindergastroenterologie

Ort: Universitätsklinikum Regensburg

Leiter: Prof Dr. Michael Melter und Dr. Dirk Grothues

Die Sonographie ist aufgrund ihrer besonders kindgerechten Anwendungsmöglichkeiten zweifelsohne auch in der Kindergastroenterologie/ –hepatologiedas bildgebende Verfahren der ersten Wahl.

Wir freuen uns daher, erstmals einen Sonographiekursim Rahmen der neu gegründeten GPGE Akademie anbieten zu können. Dieser richtet sich primär an Weiterbildungs-assistentInnenin der Kindergastroenterologie.

Weitere Informationen zu Inhalten, Programmablauf sowie organisatorischen Fragen finden Sie im Flyer.

View Event →
Sep
27
to Sep 28

PAAFIS 2019

5th international Pediatric, Adolescent and Adult Foregut Interdisciplinary Symposium

Veranstaltungsort: Universitätsmedizin Mainz

PAAFIS is an interdisciplinary forum on foregut disease from birth to adults. It brings together surgeons, gastroenterologists, pediatricians, therapists, as well as patients and caregivers, providing a platform for comprehensive care on all aspects of the human foregut.

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung gibt es hier.

View Event →
GPGE Akademie CED-Kurs 2019
Oct
11
to Oct 12

GPGE Akademie CED-Kurs 2019

Veranstalterin: GPGE e.V.

Veranstaltungsort: avendi Hotel am Griebnitzsee, Rudolf-Breitscheid-Str. 190-192, 14482 Potsdam

Wissenschaftliche Kursleitung: Univ.-Prof. Dr. Jan Däbritz, Dr. Stephan Buderus, Dr. Martin Claßen, Dr. Kathrin Krohn, Dr. Denise Pilic.

Fortbildungsangebot für Assistenzärztinnen und -ärzte aus der Pädiatrie in Weiterbildung Kinder-Gastroenterologie mit Zertifikat der Ärztekammer.

Altersspezifische Aspekte von CED bei Kindern und Jugendlichen • Epidemiologie, Ätiologie und Pathophysiologie • Symptome, extraintestinale Manifestationen und Differenzialdiagnosen • Diagnostik • Prognose und Risikofaktoren • Therapiealgorithmen • Wachstum, Entwicklung, Ernährung und psychosoziale Aspekte • Langzeitbetreuung und Vorsorge • Transition und Transfer in die Erwachsenenmedizin

Anmeldung bis 1.9.2019 an info@gpge.eu

Nähere Informationen und Programm

View Event →
18. Heiner Brunner Seminar
Nov
6
to Nov 8

18. Heiner Brunner Seminar

Veranstaltungsort: Gustav-Stresemann-Institut e.V. Bonn

Zielgruppe: Assistenzärzte aus der Kinder- und Jugendmedizin mit Interesse bzw. in Zusatz-Weiterbildung Kinder-Gastroenterologie

TagungsleiterInnen: Dr. Judith Pichler und Dr. Markus Prenninger

Anmeldung ab sofort möglich.

Website: www.heiner-brunner-seminar.eu

Es ist das größte jährliche Fortbildungsseminar im deutschsprachigen Raum, das sich besonders an KindergastroenterologInnen am Beginn ihrer Ausbildung richtet und die gesamte Palette der pädiatrischen Gastroenterologie, Hepatologie und Ernährung abbildet. Als GPGE-Mitglied erhalten Sie einen Rabatt von 25-30%!

Einen thematischen Schwerpunkt bilden die Motilitätsstörungen und die entsprechende Funktionsdiagnostik – eine Subspezialität, die stark an Bedeutung gewonnen hat. Wie immer, steht der rege persönliche Austausch untereinander und mit den ReferentInnen im Vordergrund. Außerdem ist wieder eine Pflegekräfte-Fortbildung im Angebot.

View Event →
GPGE Akademie Nutripäd 2019
Nov
25
to Nov 27

GPGE Akademie Nutripäd 2019

Veranstalterin: GPGE e.V.

Veranstaltungsort: Hotel Esperanto in Fulda

Wissenschaftliche Leitung: PD Dr. Anjona Schmidt-Choudhury, Prof. PD Dr. Nadja Haiden, Dr. Stephan Buderus, Univ.-Prof. Dr. Michael Melter

Der praxisnahe Kurs vermittelt aktuelles Fachwissen zum Thema Ernährung in der Kindergastroenterologie und legt einen Schwerpunkt auf Kasuisiken (Zertifikat der Ärztekammer).

• Grundlagen I: Berechnung von Kalorien und Flüssigkeitszufuhr und Beurteilung in Korrelation zum täglichen Bedarf • Grundlagen IIa: Früh- und Neugeborenenernährung • Grundlagen IIb: Ernährung im 1. Lebensjahr • Knochenstoffwechsel und Ernährung • Ernährung bei Erkrankungen mit ihren jeweiligen Besonderheiten: Leber, Niere, Herz • Herstellung von Säuglingsnahrung • Sondenernährung: Indikation, Applikation, Komplikation • Nahrungsmittelunverträglichkeiten • Heimparenterale Ernährung

Anmeldung bis 15.9.2019 an info@gpge.eu

Nähere Informationen und Programmentwurf

View Event →
35. Jahrestagung der Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung (GPGE) e. V.
Mar
25
to Mar 28

35. Jahrestagung der Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung (GPGE) e. V.

Ort: 18059 Rostock, Stadthalle, Südring 90; Zeitraum: 25.03.2020 13:30Uhr bis 28.03.2020 17:30Uhr

Themen: Gastroenterologie, Hepatologie, Ernährungsmedizin, Transitionsmedizin

Die wissenschaftliche Leitung der Veranstaltung haben Herr Professor Dr. Jan Däbritz (Kongresspräsident) aus der Kinder- und Jugendklinik der Universitätsmedizin Rostock und Herr Professor Dr. Radke aus der Kinder- und Jugendklinik des Klinikums Westbrandenburg in Potsdam übernommen. Themenschwerpunkte der (Keynote-) Vorträge und Posterausstellung sind überwiegend die klinische Gastroenterologie, Hepatologie, Ernährungsmedizin sowie die Transitionsmedizin. Zielgruppe des Kongresses sind angehende und erfahrene Kinder-Gastroenterologinnen bzw. Ärztinnen und Ärzte anderer Fachrichtungen (z. B. Chirurgie) mit Interesse an der Kinder-Gastroenterologie. Es werden, u. a. auch auf Grund der hohen Attraktivität der Hansestadt Rostock, 250 bis 350 Teilnehmerinnen aus den DACH-Ländern sowie national und international ausgewiesene Referentinnen und Tutorinnen erwartet. Im Vorprogramm der Jahrestagung ist ein 2-tägiger Postgraduierten-/Fortbildungskurs geplant, der sich primär an Assistenzärztinnen und -ärzte mit Interesse an der Kinder-Gastroenterologie bzw. Assistenz-/Fachärztinnen und -ärzte in Weiterbildung auf dem Gebiet Kinder-Gastroenterologie richtet. In diesem Kurs sollen in überwiegend propädeutischen Vorträgen sowie in interaktiver Kleingruppenarbeit pathophysiologische Grundlagen mit praktischer Umsetzung und klinischer Fortbildung vermittelt werden. Zusätzlich zum Vor- und Hauptprogramm wird es verschiedene Sitzung der GPGE-Arbeitsgruppen, eine GPGE-Mitgliederversammlung, die traditionellen „Kongress unterwegs“ Angebote sowie ein Rahmenprogramm mit Fortbildungskurs-Party, Begrüßungsabend sowie Gesellschaftsabend geben.

Ansprechpartner/-in: Prof. Dr. Jan Däbritz, Telefon: 0381-4947001 E-Mail: ukj@med.uni-rostock.de, Web-Adresse: www.gpge-jahrestagung.eu

View Event →

Jul
12
10:00 AM10:00

AG Ernährung & Ernährungsmedizin, AG Ernährung und Diätetik

Veranstaltungsort: Ruhr-Universität Bochum, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Am 12. Juli 2019 treffen sich in Bochum die beiden GPGE-Arbeitsgemeinschaften Ernährung und Ernährungsmedizin (AG EM) sowie Ernährung und Diätetik (AG ED).

Kontakt: Anjona Schmidt-Choudhury (a.schmidt-choudhury@klinikum-bochum.de) & Karin Wimmer (wimmer.karin@mh-hannover.de)

View Event →
Jun
28
to Jun 29

IEM (Inborn Errors of Metabolism) Symposium

Veranstaltungsort: Universität Rostock und die CENTOGENE AG Rostock

Wissenschaftlicher Leitung: Prof. Dr. Jan Däbritz, Rostock

Internationales Symposium zu angeborenen Stoffwechselerkrankungen

Bei der Veranstaltung geht es insbesondere auch um Lebererkrankungen und -transplantation. Die Anmeldung ist kostenlos und die Zertifizierung bei der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern beantragt. Weitere Informationen, Anmeldung und Programm.

View Event →
Jun
5
10:00 AM10:00

Fachkonferenz "Wie stillfreundlich ist Deutschland?"

Fachkonferenz "Wie stillfreundlich ist Deutschland?"

Ergebnisse und Empfehlungen aus dem internationalen Forschungsvorhaben Becoming Breastfeeding Friendly

Veranstalter: Bundeszentrum für Ernährung & Netzwerk Junge Familie "Gesund ins Leben"

Veranstaltungsort: Kalkscheune, Johannisstr. 2, 10117 Berlin

Weitere Informationen und Programm

View Event →
Jun
5
to Jun 8

ESPGHAN 52. Annual Meeting 2019

Veranstaltungsort: Glasgow

Der jährliche ESPGHAN Kongress versammelt namhafte Expertinnen und Experten aus ganz Europa im Bereich pädiatrische Gastroenterologie, Hepatologie und Ernährung und war zuletzt mit über 4000 Teilnehmer/innen weltweit die größte Veranstaltung seiner Art. Er bietet Gelegenheit zum Erfahrungs- und Wissensaustausch aus Klinik und Forschung und informiert über aktuelle Studien der Disziplin. Weitere Informationen sowie die Modalitäten und das Formular zur Anmeldung finden Sie hier.

View Event →
May
21
5:00 PM17:00

Arzt-Patienten-Seminar zu CED

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen - CED, Arzt-Patienten-Seminar

Veranstaltungsort: Akademie am Klinikum Links der Weser, Senator-Wesseling-Str. 1 a, 28227 Bremen

Veranstalter: Dr. Martin Claßen, PD Dr. Jan-Michel Otte, PD Dr. Arnd Steffen Böhle

Informationsveranstaltung mit Unterstützung der Deutschen Morbus Crohn/Colitis ulcerosa Vereinigung e. V (DCCV) und der Gastro- Liga: Wir wollen Sie über aktuelle Therapiekonzepte aus Sicht der verschiedenen SpezialistInnen informieren und diese mit Ihnen besprechen.

Weitere Infos zum Programm gibt's hier.

View Event →
May
19
9:00 AM09:00

Aktionstag CED bei Kindern und Jugendlichen

In Zusammenarbeit mit der Gastroliga e.V.

Veranstaltungen bundesweit

Rund um den 19. Mai veranstaltet die GPGE zusammen mit der Gastroliga Aktionstage zu chronisch entzündlichen Darmerkrankungen bei Kindern und Jugendlichen. Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick.

Kontakt: Rolf Behrens und Sascha Hach (info@gpge.eu, rolf.behrens@gpge.eu). Die ProjektleiterInnen der GPGE haben Material und Folien zur Unterstützung vorbereitet. Weitere Infos und Service-Angebote finden Sie auf der Aktions-Seite der Gastroliga.

View Event →
May
15
4:00 PM16:00

Forum Gesundheits- und Sozialpolitik des BVKJ

Veranstaltungsort: Berlin, Landesvertretung der Hansestadt Bremen, Hirsoshimastr. 24

Thema: „Zu fett, zu süß, zu salzig – die Rezepte der Nationalen Reduktions- und Innovationsstrategie“.

Die Zahl der übergewichtigen oder adipösen Kinder und Jugendlichen hat sich auf hohem Niveau stabilisiert. Die Entwicklung von Übergewichtwird sowohl durch Essen und Trinken als auch durch das Bewegungsverhalten beeinflusst. Wir möchten mit Ihnen praxisnah und sicher auch kontrovers diskutieren, wie eine gesunde Ernährung für Kinder- und Jugendliche schon jetzt umgesetzt werden kann.

Auf dem Podium: Renate Künast, MdB, Bündnis 90/Die Grünen; Christoph Minhoff Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e. V. (BLL); Dietrich Monstadt, MdB, CDU/CSU, Dr. med. Sigrid Peter, BVKJ; Dr. Robert Schaller, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft; Sabine Schulz-Greve, Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Berlin e.V.; Moderation: Sabine Rieser, Fachjournalistin für Gesundheits- und Sozialpolitik..

View Event →
Apr
3
6:00 PM18:00

Fortbildungskurs Zöliakie 2019

Fortbildungskurs Zöliakie 2019 - Neues aus Praxis und Forschung

Tagungsleitug: Prof. Dr. Sibylle Koletzko, Prof. Dr. Julia Mayerle

Anerkennung durch die Bayerische Ärztekammer (3 CME-Punkte)

Veranstaltungsort: Hörsaal des Dr. von Hauner'schen Kinderspitals, Lindwurmstr. 4, 80337 München

Weitere Informationen zu Programm und Referenten/innen finden Sie hier.

Anmeldung bis 31.3.2019 an Frau Spieß, valerie.spiess@med.uni-muenchen.de

View Event →
GPGE Jahrestagung 2019
Mar
27
to Mar 30

GPGE Jahrestagung 2019

Veranstaltungsort: Klinikum Großhadern, Campus Großhadern (Hörsaaltrakt), Marchioninistraße 15, 81377 München

Tagungsleiter/innen: Prof Berthold Koletzko, Prof Sibylle Koletzko und Dr Eberhard Lurz

Das Kongressprogramm spiegelt die Vielfalt und Interdisziplinarität im Gebiet der digestiven Gesundheit bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen wider. Hauptthemen sind die Klinische Ernährung, Pankreas- und Lebererkrankungen, Schnittstellen zur kinderchirurgischen Therapie und Zukunftsperspektiven der Pädiatrischen Gastroenterologie. Im Fortbildungskurs, der sich vor allem an jüngere Kollegen/innen richtet, werden klinische Aspekte bei selteneren Darm-, Leber- und Pankreaserkrankungen diskutiert.

Besonderheit ist eine Sitzung zur Anwendung neuer OMICS-Techniken: was können wir als Kliniker/innen erwarten, was nicht? Weitere Programminhalte und die Anmeldung finden Sie auf der Tagungswebsite.

Deadline für Abstracts: 30.11.2018

View Event →
Mar
20
to Mar 23

DGKJ-Kurs "Pädiatrische Ernährungsmedizin", Teil 2

Veranstaltungsort: Gießen

Tagungsleiter: Prof. Rudloff und Prof. Zimmer

Namhafte Referenten aus dem Gebiet der Pädiatrie und Ernährungstellen das breite Spektrum der pädiatrischen Ernährung und Ernährungsmedizin für die unterschiedlichen Entwicklungsstufen von Früh- und Neugeborenen bis zu Jugendlichen vor.

Der Kursinhalt wird mittels Frontalunterricht, Seminaren, praktischen Übungen und E-Learning-Modulen der Early Nutrition eAcademy in 2 Blöcken jeweils von Mittwochmittag bis Samstagnachmittag vermittelt.

Block I: 06.-09.03.2019 Block II: 20.-23.03.2019

Einzelheiten zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.

View Event →
Mar
15
to Mar 16

Der Kinderbauch im Fokus

Veranstalter: KUNO-Kinder-Bauchzentrum

Veranstaltungsort: Lehrsaal Klinik St.Hedwig und Haus St. Vinzenz Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg

Themen: u.a. Praktische Übungen, Fehlbildungen des Ösophagus, CED in Kindergastroenterologie und Kinderchirurgie, Kontinenzprobleme

Weitere Informationen finden Sie hier.

View Event →
Mar
6
to Mar 9

DGKJ-Kurs "Pädiatrische Ernährungsmedizin", Teil 1

Veranstaltungsort: Gießen

Tagungsleiter: Prof. Rudloff und Prof. Zimmer

Namhafte Referenten aus dem Gebiet der Pädiatrie und Ernährungstellen das breite Spektrum der pädiatrischen Ernährung und Ernährungsmedizin für die unterschiedlichen Entwicklungsstufen von Früh- und Neugeborenen bis zu Jugendlichen vor.

Der Kursinhalt wird mittels Frontalunterricht, Seminaren, praktischen Übungen und E-Learning-Modulen der Early Nutrition eAcademy in 2 Blöcken jeweils von Mittwochmittag bis Samstagnachmittag vermittelt.

Block I: 06.-09.03.2019 Block II: 20.-23.03.2019

Einzelheiten zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.

View Event →